16. November 2022

Mittwoch

Musik für Stummfilme 2022

Neue Musik für neue Filme

19:30
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main
Kleiner Saal

Seit mehr als zehn Jahren kooperiert die Kammerphilharmonie Frankfurt mit der Hochschule für Darstellende Kunst und Musik Frankfurt (HfMDK) und der Hessischen Film- und Medienakademie (hFMA) beim Projekt “Musik für Stummfilme": Studierende der HfMDK komponieren Musik für Filme von Studierenden der hFMA und die Kammerphilharmonie Frankfurt bringt diese im Konzert zu Gehör.

Auch in diesem Jahr werden neue Kurzfilme neu vertont. Das Programm finden Sie demnächst auf unserer Projektseite.

Die Filme stammen aus den vier filmschaffenden Hochschulen des hFMA-Netzwerkes und gelangen mit der neu komponierten und improvisierten Musik in mehreren Konzerten in Frankfurt und Kassel zur Live-Aufführung.

 

Preis- und Einlassinformationen:

Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, freie Platzwahl.

Einlass: 30 Minuten vor  Veranstaltungsbeginn.

Abendkasse: Plätze nach Kontingent verfügbar.

Auf der Webseite der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst können Sie ganz bequem Ihr Ticket online erwerben. Ein direkter Link zum Veranstaltungskalender der HfMDK erscheint hier ab Oktober 2022!

Künstler*innen

Katharina Sommer
Violine
Vladislav Belopouchov
Violine
Maria Del Mar Mendivil
Viola
Larissa Nagel
Violoncello
Nicola Vock
Kontrabass
Spela Mastnak
Schlagwerk
Jonathan Weiss
Flöte
Roland Dreher
Klarinette
Martina Kropf
Fagott
Taher Salah-Eldin
Horn
Peter Harsanyi
Trompete

Navigation zum Konzertort

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, Eschersheimer Landstraße, Frankfurt am Main, Deutschland
Route anzeigen

Weitere Konzerte

neugierig geworden?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Instagram
YouTube
Facebook
Newsletter

Kammerphilharmonie ansschreiben

magnifiercross