• Die Kammerphilharmonie bedeutet für mich immer wieder ein “Nach Hause-Kommen”.
  • Es ist ein kammermusikalisches Musizieren auf höchstem Niveau, das sich mit dem freundschaftlichen Verhältnis der Musiker*innen und des Managements untereinander verknüpft. Das werden im Endeffekt hochkarätige, spannende Konzerte sowohl für uns, als auch für’s Publikum!

Jens Hellberg

Ausbildung / Studium / Abschluss
2013 Diplom Künstlerische Ausbildung/Orchestermusik (bei Sebastian Wittiber)
Engagements / Anstellungen / Tätigkeit
aktuell als Freischaffender Instrumentallehrer tätig | Orchestre Philharmonique du Luxembourg | Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks | Philharmonie der Nationen | Würth Philharmoniker | Kammerorchester Mainz | Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim | Mannheimer Mozartorchester | Heidelberger Sinfoniker | Kammerphilharmonie Frankfurt | Freie Musikschule Bad Soden | House of Music Trier.
Wohnort
Tawern
Geburtsland /-ort
Deutschland | Südpfalz, Bad Bergzabern
Geburtsjahr
1983
Interessen / Hobbys
meine Kinder, lesen, Fußball
Lieblingsfarbe
blau
Lieblingstiere
Löwe
Was mir als Musiker*in wichtig ist
Mir ist in erster Linie wichtig, dem Publikum was besonderes mit zu geben. Vor allem die Kleinen unserer Gesellschaft sollen von Musik profitieren.
Was mir als Mensch wichtig ist
Ehrlichkeit, Offenheit, Gesundheit, Spaß & Freude am Leben
Menschen, die wichtig für mich sind
Meine Familie, meine Freunde

neugierig geworden?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Newsletter
Facebook
Instagram
YouTube

Kammerphilharmonie anschreiben

cross